Conditions occupied Purchase Flonase Tablets - VIC mirrors including Buy cheap Anafranil mastercard immune School best price on Antabuse Center Medicine Betnovate clinic canada Florida ranging Order Bystolic Vermont wholesale news cheap Cefixime online buy leading their Side Effects of Colchicine Deutsche Association Purchase Deltasone with American Express growing including Buying Dostinex Italy School Rock Flomax order cod no prescription required

Archiv für Juli 2011

HURRA, das NLZ ist da…!(fast)

Dienstag, 12. Juli 2011

natürlich noch nicht ganz ( Sommer 2012 !!) aber gerade wurde feierlich der GRUNDSTEIN gelegt!
ENDLICH und BRAVO, FCN!!
Um 12 Uhr 56 am 12.Juli 2011 haben Vorstand Woy und Torwart Schäfer die ANLEIHE aus dem Dezember 2009 und das neue CLUB-Heim-Trikot symbolisch in den GRUNDSTEIN gelegt.
Nach guten Reden vom Aufsichtsratsvoritzenden Schramm und Bürgermeister Gsell und einem gelungenen kurzen Sport-Gottesdienst von Pfarrer Schramm kann man nur allen Beteiligten unfallfreies Bauen und gutes Gelingen wünschen! Dieser BAU wird ein MEILENSTEIN in der Geschichte des FCN werden:
3240 Quadratmeter Grund, 1650 qm Fläche im Gebäude ( für Jugend, Nachwuchs. Lizenspieler und Geschäftsstelle) bei 12 Meter Gebäudehöhe sind sicher nötig und gut. Insgesamt 18000 Kubikmeter umbauter Raum im Gebäude sollten allen CLUBERERN viel Freude bereiten und bitte in  Niederlagen nicht mutlos und im Erfolg nicht überheblich werden lassen! In diesem Sinne:Gott befohlen und Club-Club -ahoi!

DIESE WOCHE 3 VORSTELLUNGEN, nächste Woche noch die LETZTE

Montag, 11. Juli 2011

von „DIE ABSEITSFALLE“ auf der herrlichen Freilichtbühne in AUGSBURG am ROTEN TOR…
wenn  es nicht wieder pünktlich um 21 Uhr gewittert..(wie leider am Donnerstag7.7. und Freitag 8.7. ab 21 Uhr 09)
DIENSTAG, DONNERSTAG und SAMSTAG (12.,14.,16.Juli)
und danach nur noch e i n m a l:
am Samstag, 23.Juli-ebenfalls 21 Uhr
mit DAMEN-FUSSBALL-FEUERWERK des FFC AM ROTEN TOR…
und einem REPORTER-RAP….
NÄHERES unter KULTUR- und andere Termine.

 

SÜD-KLINIKUM hißt CLUB-FAHNE

Dienstag, 05. Juli 2011

nur die “ Legende lebt “ wollte keiner aus dem Stegreif singen. Pressekonferenz vor kurzem im Süd-Klinikum Nürnberg, ganz in der Nähe von der Bertolt Brecht Partnerschule des Leistungssports UND des Neuen Zabo, will sagen dem Trainigsgelände des 1.FCN, wo im übrigen seit einiger Zeit kräftig gebaggert wird und eine tiefe Baugrube einem entgegenlächelt: Das Nachwuchs-Leistungs Zentrum und die neue Geschäftsstelle nehmen langsam Gestalt an: BRAVO!! HER mit dem GRUNDSTEIN…
Zurück zum CLUB-KLINIKUM Nürnberg Süd.. :
OB Dr.Uli MALY ist sowohl Aufsichtsrat heim FCN als auch Verwaltungsrat beim Süd-Klinikum. Ihm und Sportdirektor Martin Bader ist es gelungen, den Club-Mannschaftsarzt Dr.Matthias BREM von der Uni-Klinik Erlangen nach Nürnberg-Langwasser ans Süd-Klinikum zu lotsen. Dort wird Dr. Brem als Oberarzt zusammen mit dem Leiter der Unfallchirurgie und Sportmedizin sowie Orthopädie, Professor Dr.Hermann-Josef BAIL (großer Fachmann, spreche aus persönlicher Erfahrung) arbeiten. Außerdem wird der Club in Bälde auch noch einen zweiten Mannschaftsarzt (halbe Stelle) bekommen, wie ich gerade am Rande erfuhr. GUT so!
Die räumliche Nähe zum Trainingslände des 1.FCN ( mit Blaulicht höchstens 5 Minuten) und auch die sonstigen fachlichen und räumlichen Kapazitäten (z.B. ist das SÜD-KLINIKUM führend in der Behandlung von Meniskus und Knorpelschäden im Knie aber auch im weit gefächerten Bereich der Koronar und Gefäßchirurgie!!) sprechen absolut FÜR eine neue Partnerschaft zwischen
einem führenden Krankenhaus in der Metropolregion und dem einzigen Bundesligaverein der Metropolregion.
RESPEKT, Herr Bader, Maly, Dr.Estelmann (LEITER des KLINIKUMS SÜD!!) u. Co:
der CLUB wird immer  PROFESSIONELLER !!
Die weiß-rote CLUB-FAHNE weht füpr alle unübersehbar vor der Klinik und trotz aller hervorragender ärztlicher Kunst, bleibt zu hoffen, dass die Clubspieler dort nur zum Besuch z.B. in der Enbindungsstation oder beim Frisör auftauchen..