Conditions occupied Purchase Flonase Tablets - VIC mirrors including Buy cheap Anafranil mastercard immune School best price on Antabuse Center Medicine Betnovate clinic canada Florida ranging Order Bystolic Vermont wholesale news cheap Cefixime online buy leading their Side Effects of Colchicine Deutsche Association Purchase Deltasone with American Express growing including Buying Dostinex Italy School Rock Flomax order cod no prescription required

Archiv für Juni 2011

Schaaf ist ein Fuchs und holt WOLF (lt.BILD)

Mittwoch, 29. Juni 2011

und wir schaun blöd.. (spätestens am 6.Spieltag in Nürnberg..)

Machtkämpfe in Mannschaften

Dienstag, 28. Juni 2011

Liebe Fußballfreunde,

seit Jahren beobachte ich genaustens bzw. versuche…. dies ( GENAU kriegt man natürlich auch das NICHT mit) wie bei unseren Nationalmannschaften und bei den Vereinsmannschaften, z.B. dem 1.FC Nürnberg, hinter den Kulissen zwischen den einflußreichen Häuptlingen und Meinungsmachern und Kontakthaltern mit langjährigen Verträgen oder / und Absicherung bzw. Rückendeckung durch Vereinsgewaltige bzw. Mitspieler aus demselben Verein einerseits und auch medialen Zulieferern (!) bzw. -„PARTNERN“ andererseits (aber HOPPLA!) Personalpolitik betrieben wird. Was denkt Ihr z.B. über die Art und Weise, wie mit BALLACK umgegangen wurde bzw. über das schändlich peinliche HIN und HER beim Club in Sachen Andy WOLF und Dominik MAROH?.. Wer nun im Ötztal zum Spielführer „gewählt“ werden wird..-ist eh klar..!! ODER?? Das gilt für die Nationalmannschaft wie für den 1.FCN..
WAS DENKT IHR??
Bin zwar gegenwärtig mehr in Augsburg(siehe unten..!) als in Nürnberg, werde aber auf Eure Kommentare reagieren!

 

 

“ ABSEITSFALLE “ am FREILICHT-THEATER am ROTEN TOR in AUGSBURG

Samstag, 11. Juni 2011

Das THEATER Augsburg entwickelt im Rahmen der FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT der FRAUEN in AUGSBURG eine eigens entwickelte musikalisch-szenische REVUE, die mit spielerischer Leichtigkeit und Eleganz Steilpässe von ROCK und POP bis zum FAN-SCHLAGER vorlegt.
Das große dramatische und komische Potential der Fußballwelt wird von Schauspielerinnen, Sängerinnen und Tänzerinnen des Theaters AUGSBURG ausgelotet.
PREMIERE: SAMSTAG 25.Juni, 21 UHR
weitere Vorstellungen, jeweils 21 Uhr:
Samstag, 02. Juli
Donnerstag, 07. Juli
Freitag,08. Juli
Dienstag,12. Juli,
Donnerstag,14. Juli
Samstag, 16. Juli und letztmalig..:
Samstag, 23.Juli
WETTER-TELEFON: am Tag der Vorstellungen ab 17 Uhr:
0821/ 324-1984/-1985/-1986
will sagen:NUR bei warmem ( mindestens 17 Grad um 17 Uhr..) und trockenem
WETTER…

Die FREILICHTBÜHNE am ROTEN TOR in AUGSBURG
verwandelt sich in eine FAN-KURVE
mit STADION-ATMOSPHÄRE…
Das Theater Augsburg
sagt dem Klischee, FRAUEN verstünden nichts von Fußball, den KAMPF an!
KURATOREN:
MARCEL KELLER ( freischaffender REGISSEUR und Bühnenbildner, Stuttgart)
MANFRED WEISS ( freischaffender AUTOR, Stuttgart)
ADRIAN SIEBER (KOMPONIST und Musiker, Augsburg)
KATHARINA FELLING ( Choreographin, Wien)
GÜNTHER KOCH (Freier Journalist und Sport-Reporter, Nürnberg)
EINTRITT: Tickets zum Preis von € 11,  €19,-, €23,  €27,-, €31, €37 
Am besten Ihr BEEILT EUCH!!!
TICKETS: Theater Augsburg 0821 32 44 900 FAX:-324 4517
ONLINE-TICKETS unter www.muenchenticket.de oder
telefonisch 0821/777-3410
oder:Kundencenter der AUGSBURGER ALLGEMEINEN
oder ggf. über mich

WEITERES siehe bitte auch unter: “ Kultur-und andere Termine“