Archiv für Februar 2020

Ma-vro-pa-nos

Sonntag, 16. Februar 2020


Kon- stan- ti- nos :
Nur – der – kann – das:

Seine zweite akrobatische RETTUNGS-Grätsche-diesmal in Heidenheim..!

Unfassbar gut!!

Das hab ich noch nicht erlebt

Freitag, 07. Februar 2020

65. Minute gegen Sandhausen: Spielstand 2:0 für den CLUB nach 2 Bilderbuch-Toren durch Frey (Vorarbeit Heise) und Hack (Vorarbeit Geis). Jetzt aber gibt’s Strafstoß gegen uns, weil Christian Mathenia gegen Engels im 16- er klar zu spät kommt. Und dann? Schlimmste Befürchtungen durchwühlen mein Innerstes…: DOCH, HOPPLA, was ist denn da los..?:
Erst taucht Christian Mathenia beim Strafstoß von Paqarada ins richtige, linke Eck, rettet also kurzfristig, doch Paqarada hat nur noch 3-4 Schrittchen vom 11m Punkt aus leicht versetzt nach Rechts vor der Nord-Kurve zum eigentlich 99%-ig sicheren und idealen Nachschuß (Gott sei Dank mit Links..)! Doch auf die Hundertstel-Sekunde genau liegt förmlich der von der 16er- Linie gestartete Sprinter Kristianos Mavropanos (griechische Leihabe vom FC Arsenal aus meiner dritten Lieblingsstadt London, wo ich mal ein ganzes Jahr an einer englischen Grammar-School arbeiten durfte) , mit sieben Sprint-Schritten von hinten heran und grätscht tatsächlich noch mit Rechts den Ball astrein (hohe Fußball-Kunst!!) an Paqaradas linkem Fuß und somit rettend am Pfosten vorbei ins Aus zur Ecke: WELTKLASSE!
Seit diesem 2. Februar 2020 träum‘ ich Tag wie Nacht von dieser MM-RT (Mathenia/Mavropanos- Rettungstat) ..!!
Nur dank meines lieben AR-Kollegen Chris Ehrenberg kann ich mir diese unglaubliche, atemberaubende Szene seit Anfang dieser Woche mehrmals täglich genüßlich und ungläubig „reinziehen“. In meinen mehr als 40 Jahren als Reporter, Fan und Beobachter europaweit in allen Ligen hab ich so was noch NIE erlebt.
DAS BAUT AUF!!! HOFFENTLICH alle CLUBERER….!
Genauso wie die Tatsache, dass erst zum zweiten Mal (damals nach dem 4:0 IN Hannover) zwei CLUBERER ( na, wer wohl..?) in der KICKER-MANNSCHAFT vom 20. Spieltag der Saison 2019/2020 stehen!