Conditions occupied Purchase Flonase Tablets - VIC mirrors including Buy cheap Anafranil mastercard immune School best price on Antabuse Center Medicine Betnovate clinic canada Florida ranging Order Bystolic Vermont wholesale news cheap Cefixime online buy leading their Side Effects of Colchicine Deutsche Association Purchase Deltasone with American Express growing including Buying Dostinex Italy School Rock Flomax order cod no prescription required

Artikel mit ‘Aufstieg’ getagged

MEHR CLUBERER MÜSSEN HER !

Freitag, 22. Dezember 2017

229. Kolumne „Wir rufen Günther Koch!“
NEUMARKTER TAGBLATT/ MITTELBAYERISCHE ZEITUNG
Print : 23./24./25./26. Dezember 2017
www.mittelbayerische.de
230. Kolumne spätestens zum Wochenende vor dem 19.Spieltag am 23.01.(Dienstag,20.30 Uhr..)
gegen den JAHN!

Vorher, ab 19.19 Uhr, im Service Center, wieder 30 Minuten lang
1. FCN-NEU-Mitglieder – Werbung mit einem SPIELER…

Raus aus dem Pokal – aber Rauf in die Bundesliga! So oder so ähnlich lautet mein Motto für 2018! Im Pokal beim 0:2 gegen den VW-FL Wolfsburg – und das auch erst nach Verlängerung – sah jeder deutlich, wie nah die Mannschaft und der Verein am Erstliga-Niveau ist! Wie gesagt: „nah“. Es fehlte immer ein Tick mehr Entschlossenheit und vor allem eine bessere Chancenverwertung. Das sah auch Josef Lobenhofer, ausgewiesener Fußball- und Sport-Experte der Oberpfalz und treuer Stadionbesucher neben mir so. „Wolfsburg gehört in der Bundesliga zum letzten Drittel und der Club in der Zweiten Liga zum ersten Drittel. Dennoch würde oder wird es mit diesem Kader für den 1. FCN in der 1. Liga sehr schwer“, meinte nach dem Spiel der Jahrzehnte lange BLSV-Bezirksvorsitzende. Dennoch hoffen und wünschen wir beide uns, rein fußballerisch betrachtet, fürs neue Jahr nichts sehnlicher als den Wiederaufstieg der Cluberer. Was mich betrifft, wünsche ich mir, zumal das auch viel leichter ist, schon ab sofort und schon vorher noch viel mehr eingeschriebene Mitglieder beim 1. FCN. D i e 16,6 Cent pro Tag, das sind fünf Euro im Monat, sollten doch für fast jeden Club-Fan drin sein! Notfalls helfe ich gerne persönlich beim Ausfüllen eines Aufnahme-Antrags! Einfach bei mir melden! Schneller geht’s natürlich per Internet. Dass der FCN in dieser laufenden Saison 2017/2018 im ersten Drittel mitspielen wird – und das trotz dieser ausgeglichenen Sardinenbüchsen-Liga – hatte ich Ende Juli diesen Jahres versprochen. „Das Herz des Fans lacht“ lautete die Überschrift meiner damaligen Kolumne für das Tagblatt und: „Der Club spielt im vorderen Drittel mit!“. Mein Vertrauen in unseren Oberpfälzer Trainer Michael Köllner und sein gesamtes Betreuer-Teams war (mehr …)

Gefällt es ihnen wirklich…?

Donnerstag, 12. Mai 2011

13.Zeitungs-Kolumne „Wir rufen Günther Koch“ im Jahre 2011
für NEUMARKTER TAGBLATT/ MITTELBAYERISCHE ZEITUNG
www.mittelbayerische.de

 

Es war Sonntag. Die Sonne schien über ganz Fußball-Bayern. Um 15 Uhr 15 führte der FC Augsburg endlich mit 2:1 gegen den FSV Frankfurt und war damit so gut wie aufgestiegen in die Bundes- liga!

Ungehemmt laut brüllte ich in den Garten: „TOOR!“ Den Nachbarn fielen am Muttertag die Tortenstücke vom Teller. Aber es sollte noch viel schlimmer für die Nachbarn kommen. Der VFL Osnabrück gleicht plötzlich gegen Bochum zum 1:1 aus, während die SpVgg Greuther Fürth schon lange souverän 4:1 in Oberhausen führt.

Damit wäre ja auch Fürth so gut wie aufgestiegen. Nun also zwei laute „JAA! JAA!“-Brüller raus durchs offene Wohnzimmer-Fenster in alle Nachbar-Gärten: Doch dann gab’s zwei blöde (mehr …)

Noch 180 Minuten oder länger…..

Dienstag, 26. Mai 2009

16. Kolumne in 2009
 “ Wir rufen Günther Koch“
Neumarkter Tagblatt / Mittelbayerische Zeitung

Meine erste wichtige Club-Reportage war die vom Aufsstiegsspiel gegen Rotweiß Essen vom 2. Juni 1978. Gerade erst hatte die Weltmeisterschaft in Argentinien begonnen und ich war live auf WM-Sendung, als mich Fritz Hausmann aus Buenos Aires rief und genau in dem Moment der Club das 1:0 durch Walitza per Kopf nach Ecke von rechts vor der Südkurve erzielte.“ Sie kommen gerade richtig, (mehr …)