Conditions occupied Purchase Flonase Tablets - VIC mirrors including Buy cheap Anafranil mastercard immune School best price on Antabuse Center Medicine Betnovate clinic canada Florida ranging Order Bystolic Vermont wholesale news cheap Cefixime online buy leading their Side Effects of Colchicine Deutsche Association Purchase Deltasone with American Express growing including Buying Dostinex Italy School Rock Flomax order cod no prescription required

Archiv für November 2011

Geburtstags-Collage zum Nachhören auf www.90elf.de

Dienstag, 29. November 2011

Ja, mei, des hab ich alter Depp jetztatla erst as erste Mol g’hört und überhaupts g’spannt, dass des gibt..
Des gibt’s ja gar net, dass ich “ DIE LEGENDE LEBT“ live im STADION vor am Spiel der CLUBERER gsunga hab.. Aba ees stimmt!!, Sss war so, waaß sogar, glaube ich, wann des war… (RELEGATION 09)
LIEBE FREUNDE vom sagenhaften DEUTSCHEN FUSSBALLRADIO 90elf:
DANKE für diese wunderschöne Geburtstags-Collage zum 70.ten.. ZUM NACHHÖREN einfach-so wie ich’s grad das erste Mal g’macht hab, auf diese Seite gehen: www.90elf.de / Sendungen / GüKo-Kultkanal /
“ ALLMÄCHT NA…!“
LETZTE ZEITUNGSKOLUMNE für WESER-KURIER : FREITAG ! ( vor allem: warum Bayern auch gegen Werder verliert…)
Interview mit Lübecker Nachrichten ebenfalls ( HSV-CLUB: warum der Club was holt..!)

 

 

 

Weiter so-aber bitte mit MAROH..!

Dienstag, 29. November 2011

21. Zeitungs-Kolumne „Wir rufen Günther Koch“ im jahre 2011
Neumarkter Tagblatt/Mittelbayerische Zeitung
vgl.auch <mittelbayerische.de>

Endlich, endlich hat unser Club wieder gewonnen. Zeit ist’s aber auch wor’n! Höchste Zeit sogar, dass endlich Dominik Maroh, der für mich eleganteste Bundesliga -Zweikämpfer zum Einsatz kam… Schon lange hatte ich mich dafür stark gemacht.

Bereits 15 Minuten vor Spielbeginn war ich heiter und frohen Mutes, denn so eine späte Einsicht des Trainers, wirklich nur die zehn besten Feldspieler (mehr …)

Amas verlieren 1:2 gegen 10 Karlsruher (1:0)

Sonntag, 27. November 2011

„Zusammen für Andre“
Das war das Motto, ca  700 Ultras sangen, was das Zeug hielt und die junge Club Mannschaft spielte bis zur Pause GUT! Früh verlor der KSC einen Spieler wegen ROT (offenbar wegen Beschimpfung des Schiris Giese Schade, dass es den “ PLATZVERWEIS AUF ZEIT“ nicht mehr gibt. Der hätte gereicht und sicher Wunder bewirkt..:
Torschützen vor 1034 Zuschauern : REKORDBESUCH , Ursache und Grund vgl.oben, schätze ich mal, so viel hab ich bei den Amas in der RL im Stadion noch nie gesehen, obwohl ich so gut wie jedes Spiel dabei bin.
Überragender Mann am Platz für mich-einmal mehr-
MANUEL ZEITZ!! Unauffälliger gut kann keiner sein..Dabei hat der bescheidene junge Mann m.E. so gut wie alles!!: Filigrane Feinmotorik und Beweglichkeit, waches Auge, schnelle Reaktion, guter Überblick u n d toller Fernschuss aus 40 Metern (68.Minute) GUT: Julian Wießmeier (u.a. tolle Vorbereitung des 1:0 durch GÖRTLER in der 28.Minute: Er dringt blitzschnell von rechts in der 16 er ein, 45Grad Winkel, etwa 8  Meter vorm Tor (Süd-Kurve), KANN selber schießen, passt aber scharf schräg zurück auf den 11er:Nicolas Görtler knallt mit rechts hoch ins rechte Dreieck!Super! Auch wieder sehr quirlig:Jann GEORGE!
Die anderen Tor: 1:1 Müller Bogdahn (vorher aber Foul an Nürnberger Simon Maurer (?!!) 1:2  Patrick Dulleck. CLUB hat in 2.HZ so gut wie nichts mehr gebracht.